Naxos, die größte Insel im Zentrum vom Ägäisches Meer und von Kykladen

Naxos eine Insel voll von Geschichte und von Göttern. Sie können sich an ihre Sage teilnehmen. Der Vater der Götter Zeus ist hier groß geworden, hat sich auf dieser prachtvollen Insel  verliebt und verheiratet.

Man kann bis zum Gipfel des größten Bergs von Kykladen wandern und man würde sich absolut frei fühlen. Außerdem kann man einen Spaziergang durch die Olivenbäume machen und die frische Luft genießen. Die Bewohner dieser Insel sind die reinsten, gastfreundlichsten und fröhlichsten Menschen, die man kennen lerne kann. Sie sind immer bereit jemandem alles zu erklären, was ihre Tradition betrifft ( Essen , Musik , Tanz ).

Naxos, eine Insel mit langjähriger Geschichte, imposante Monumente und große Strände. Es ist der ideale Ort, wo jeder Geschmack befriedigt werden kann. Es ist egal , wie viele Tage man auf der Insel wohnen kann. Sicher gibt es immer versteckte Orte, die zu entdecken sind, Strände, die man nie vorher gesehen hat, Bürge und Festungen, für die die Zeit nie genug ist. Oder der Alte Tempel, deren Geheimnisse noch ein unlösbares Mysterium bleiben.

Komm nach Naxos, um dein eigenes Märchen zu leben.